Hinzuverdienstgrenzen für Rentner/innen angehoben für 2020:

Das geltende Recht sieht Beschränkungen vor, wenn neben der Rente hinzuverdient wird.

 

Das könnte diejenigen, die in der aktuellen Situation mit ihrer Arbeitskraft Unterstützung leisten wollen, an ihrem Einsatz hindern.

 

Nun können im Jahr 2020 statt bisher 6.300 Euro 44.590 Euro hinzuverdient werden, ohne dass die Altersrente gekürzt wird.